*
R1-SP-Kurzmenu
blockHeaderEditIcon
R1A-Leer
blockHeaderEditIcon
   
R2-Kopfbild
blockHeaderEditIcon
Kanzlei für Erbrecht - Fachanwalt Markus Maibach - Spezalist für Erbrecht
R3-Hauptmenu
blockHeaderEditIcon
R3A-SP-Hauptmenu
blockHeaderEditIcon
Notarielles Nachlassverzeichnis
30.01.2019 12:14 (163 x gelesen)

In jüngster Zeit mehren sich die Entscheidungen zu den Fragestellungen rund um die formal und inhaltlich korrekte Errichtung eines notariellen Nachlassverzeichnisses, auf dessen Vorlage der Pflichtteilsberechtigte nach § 2314 Abs. 1 BGB einen Anspruch hat. Im Rahmen dieser Thematik hat der Bundesgerichtshof (BGH) am 13. September 2018 (Az.: I ZB 109/17) einen Beschluss erlassen.

Ein maßgeblicher Teil dieser Entscheidung befasst sich mit der Frage, ob der zur Auskunftserteilung verpflichtete Erbe bei dem mit der Aufnahme des Verzeichnisses beauftragen Notar persönlich zu erscheinen hat. Wie nicht anders zu erwarten, hat der BGH hierzu grundsätzlich ausgeführt, dass sich die Mitwirkungspflicht des zur Auskunft verpflichteten Erben danach beurteilt, ob das persönliche Erscheinen zur ordnungsgemäßen Aufnahme des Verzeichnisses durch den Notar erforderlich ist. Maßgeblich wären hierbei die jeweiligen Umstände des Einzelfalls. In dem vom BGH zu entscheidenden Fall erschien der Erbe zu Beginn persönlich beim Notar und legte ihm umfangreiche Unterlagen vor. Da sich hiernach kein weiterer Aufklärungsbedarf mehr ergab, sieht der BGH in solch einer Fallkonstellation keine Veranlassung, dass der Erbe zu einem weiteren Termin, bei dem der Auskunftsberechtigte anwesend ist, noch einmal persönlich erscheinen muss.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
R5-Fusszeile-Kanzleien
blockHeaderEditIcon

Kanzlei für Erbrecht - Fachanwalt für Erbrecht Markus Maibach

Kanzlei Mayen, Koblenzer Straße 55, 56727 Mayen, Tel. 0 26 51/49 01 77, E-Mail kontakt@erbrecht-maibach.de

Kanzlei Friedrichsdorf, Mühlstraße 6, 61381 Friedrichsdorf, Tel. 0 61 75/41 70 00, E-Mail kontakt@erbrecht-maibach.de

Kanzlei Ransbach-Baumbach, Hohlstraße 6, 56235 Ransbach-Baumbach, Tel. 0 26 23/92 40 06, E-Mail kontakt@erbrecht-maibach.de

Datenschutz    Impressum

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail